Filiale Übersetzungsbüro Frankfurt Oder (Oder)



Sie benötigen eine Übersetzung oder suchen einen Dolmetscher für Ihre Veranstaltung? Dann sind Sie bei uns richtig.


Frau Pajer berät Sie gerne montags bis freitags telefonisch bis ca. 17 Uhr.



Ilona Pajer
Projektmanagerin

Tel: 0335 27 62 61 85
ilona.pajer@uebersetzung-4u.eu

 

 

 

Wir erstellen für Sie allgemeine Übersetzungen und Fachübersetzungen in allen gängigen Sprachen in hoher Qualität und zu angemessenen Preisen.

 

Nutzen Sie unseren Service und fragen Sie bei uns an.

 

 

 
powered by Map Generator

 

 

 

Frankfurt (Oder)

Frankfurt Oder an der Oder liegt in Brandenburg direkt an der Grenze zu Polen. Die Kleiststadt hat knapp 60.000 Einwohner. Ihr berühmtester Sohn Heinrich Kleist wurde 1777 dort geboren und lebte lange Zeit in der Stadt. Auf der anderen Seite der Oder liegt das polnische Städtchen Slubice - einst ein Stadtteil von Frankfurt Oder (Dammvorstadt).

Bereits im 13. Jahrhundert gab es in der Region eine erste Kaufmannssiedlung, da dort die Oder nicht so breit war und daher am ehesten überquert werden konnte. Somit entwickelte sich Frankfurt Oder zum Knotenpunkt der Fernhandelsstraßen Paris-Aachen-Berlin-Warschau-Moskau sowie Prag-Meißen-Krakau. Im Jahre 1506 wurde die Universität Viadrina eröffnet, die 1811 nach Breslau verlegt wurde, da im nahen Berlin die Humboldtuniversität eröffnet worden war. Erst 1991 erfolgte die Neugründung der Uni.
Als jedoch der 30-jährige Krieg ausbrach, wurde die Stadt immer wieder besetzt und geplündert. Infolgedessen brach kurze Zeit später eine Pestepidemie aus, die viele Frankfurt Oderer das Leben kostete. Den Zweiten Weltkrieg überstand Frankfurt Oder jedoch nahezu unbeschadet – bis die Stadt dann zu Kriegsende ausbrannte.

Heute kann man an historischen Gebäuden noch das Rathaus, verschiedene Kirchen und die Konzerthalle – ein ehemaliges Franziskanerkloster - besichtigen. Außerdem bieten das Kleist-Museum, das „Kleist Forum Frankfurt Oder“ sowie die Kleist-Festtage Unterhaltung mit Bezug auf den berühmtesten Sohn der Stadt. Auch Carl Philipp Emanuel Bach, dem Sohn des berühmten Komponisten, wird mit den Frankfurt Oderer Festtagen der Musik gehuldigt.

Bekannt ist die Stadt auch für seine herausragenden Sportler (oft Olympiasieger) wie z.B. Hermann Weingärtner, der schon 1896 aus Athen 3 Goldmedaillen heimbrachte. Diese Siegesspur erstreckt sich weiter über Karin Balzer, Klaus Köste, Manfred Wolke, Maik Bullmann bis zu Henry Maske. In Frankfurt Oder (Oder) gibt es einen Olympiastützpunkt, ein Bundesleistungszentrum und ein Bundesleistungszentrum und auch sehr viele Sportvereine.

In Frankfurt Oder sowie der näheren Umgebung gibt es viele Parks wie z.B. mitten in der Stadt den Kleistpark und den Lennépark, die einen Besuch wert sind. Ebenso ist der Helenesee, liebevoll auch „kleine Ostsee“ genannt  wegen des weißen Sandstrandes nicht weit, der als Freizeitgebiet genutzt wird und der wegen seiner Tiefe und Wasserreinheit als Tauchparadies berühmt ist.

Durch die einmalige Lage an der deutsch-polnischen Grenze gibt es eine Menge Besonderheiten wie z.B.:

  • Eine gemeinsame Buslinie mit Slubice
  • Das deutsch-polnische Jugendorchester
  • Deutsch-polnische Musikfesttage
  • Internationales Liedfestival TRANSVOCALE
  • UNITHEA
  • Brückenfest
  • Deutsch-polnischer Weihnachtsmarkt
  • Und natürlich eine deutsch-polnische Touristinformation



 

Orte in der Nähe

Eisenhüttenstadt . Beeskow . Seelow . Fürstenwalde . Müllrose . Lebus . Küstriner Vorland. Neuhardenberg

 

 

Übersetzung . Eisenhüttenstadt . vereidigte Übersetzer . Übersetzungsbüro . Frankfurt Oder . Übersetzungsagentur . Eisenhüttenstadt . Übersetzungsagentur . Englisch Deutsch . Dolmetscher . Übersetzen . Dolmetschen . Übersetzungsdienst . Dolmetscherin . . Fürstenwalde . Trados . Indesign . Beeskow . Übersetzungen

 



Übersetzungsbüro Frankfurt Oder Übersetzung Englisch-Deutsch Eisenhüttenstadt Übersetzer Fürstenwalde Dolmetscher Beeskow Übersetzungsagentur Seelow Übersetzungsdienst