Für unsere Kunden aus Bad Tölz: Trados Übersetzungsbüro für fast alle Sprachen


Sie benötigen eine Übersetzung oder suchen eine Dolmetscherin für Ihre Veranstaltung? Dann sind Sie bei uns richtig.
Wir erstellen für Sie allgemeine Übersetzungen, Fachübersetzungen und beglaubigte Übersetzungen in allen gängigen Sprachen zu günstigen Preisen. Unsere Übersetzer arbeiten mit Trados.
Wir haben auch den richtigen Dolmetscher für Ihre Veranstaltungen oder für Ihre Verhandlungsgespräche.

 

Übersetzung Bad Tölz betreut Sie im Bereich Text-Übersetzung und Dolmetschen

 

Unsere Fachübersetzer und Fachübersetzerinnen haben Hochschulabschlüsse und haben langjährige Erfahrungen im Übersetzen.



Nutzen Sie unseren Service und fragen Sie bei uns an.

 




 

 

 

Bad Tölz

Bad Tölz liegt in Oberbayern etwa 50 Kilometer südlich von München und hat 18.000 Einwohner. Da die Isar direkt durch die Stadt fließt, war Bad Tölz lange Zeit der einzige Bierlieferant für München. Denn die Kühlkeller waren in Bad Tölz durch seine Lage das ganze Jahr hindurch aktiv und das Bier konnte kühl gelagert werden. Jedoch verfiel diese Monopolstellung der Stadt bald, nachdem die ersten Kühlmaschinen im 19. Jahrhundert entwickelt wurden. Daher haben mittlerweile alle der ursprünglich 22 Brauereien geschlossen.


Ein weiterer Wirtschaftsfaktor war lange der Handel mit Holz und Möbeln sowie die Flößerei. Außerdem kam Tölz früh zu Wohlstand, da es mit Salz handelte. Im Jahr 1846 wurden Deutschlands stärkste Jodquellen in der Stadt entdeckt, wodurch ihr 1899 der Titel „Bad“ verliehen wurde. Mittlerweile ist Bad Tölz auch offiziell anerkannter „Heilklimatischer Kurort“ und „Moorheilbad“.


Den Zweiten Weltkrieg überstand Bad Tölz nahezu unbeschadet aufgrund des „Wunders von Tölz“: Eigentlich sollte die Stadt von Bombern der Alliierten angegriffen werden, diese drehten aber im letzten Moment wegen schlechter Wetterverhältnisse ab, sodass heute noch ein Großteil des ursprünglichen Stadtbildes erhalten ist.


Besonders sehenswert sind darunter die barocken Gebäude in der Marktstraße. Das älteste Gebäude der Stadt ist die Stadtpfarrkirche von 1454 mit ihrem neugotischen Turm aus dem 19. Jahrhundert. Ein schöner Ausblick über die Stadt gibt es vom Kalvarienberg. Der Stadtteil Gries ist der älteste in Bad Tölz und war früher vor allem von Handwerkern bewohnt, da diese häufig nur Stockwerke mieten konnten. Charakteristisch sind daher in dem Viertel die Holztreppen, über welche man Zugang zu den einzelnen Etagen hat.


Zu den jährlichen Veranstaltungen gehören die Leonhardifahrt, eine Prozession zu Ehren des Heiligen Leonhard von Limoges, die Tölzer Rosentage, das Käsefestival und der Christkindlmarkt.



 

Orte in der Nähe

Lenggries . Waakirchen . Dietramszell . Otterfing . Warngau . Wackersberg . Weyarn.

 

 

Beglaubigte Übersetzung . Lenggries . Urkunden beglaubigen . vereidigte Übersetzer . Übersetzungen . Übersetzungsbüro . Bad Tölz . Dietramszell . Übersetzungsagentur . Englisch Deutsch . Dolmetscher . Übersetzen . Dolmetschen . Übersetzungsdienst . Lenggries . Dolmetscherin . Otterfing . Trados . Indesign . Waakirchen . QuarkXpress

 



Übersetzungsbüro Bad Tölz Übersetzung Englisch-Deutsch Lenggries Übersetzer Otterfing Dolmetscher Waakirchen Übersetzungsagentur Dietramszell Übersetzungsdienst